PROJEKT CH+

GAMES FÜR DEMOKRATIE

Demokratie. Schwierig, aber doch sehr geil.

Seit 2019 arbeiten wir an einer zeitgerechten Wahlhilfe, welche nicht nur beim Wahlentscheid unterstützt, sondern auch Spass macht. Wir setzen auf Co-Design, Wissenschaft und Innovation.

Im PROJEKT CH+ sind wir davon überzeugt, dass in einer Demokratie Jeder und Jede davon profitiert, wenn möglichst viele Leute mitdenken, abstimmen und wählen. Deswegen möchten wir die politische Selbstbildung einladender machen. Falls dir das auch was sagt, bist du hier genau richtig!

Wir entwickeln eine Wahlhilfe! So jung und unkompliziert wie wir.

CH+ Wahlhilfe

Gemeinsam entwickelt, laufend verbessert.

Los

Vision

Demokratie lebt! Und du bist Teil davon. 

Los

Team

Es ist noch keine Wahlhilfe vom Himmel gefallen!

Los

News

Läuft bei uns.
Und sonst so?

Los

Mach Mit!

 Hier entlang für Demokratie, Games und Experimente.

Los

Gemeinsam in die Zukunft

Digitalisierung

Ein demokratisches System braucht gebildete, selbstreflektierte Menschen: alt, jung – jetzt und in einer digitalisierten Zukunft. Als Designer*innen, Entwickler*innen von Entertainment Medien und als IT-Entwickler*innen haben wir eine Verantwortung, unser einzigartiges Wissen über Technologie und Psychologie dazu zu nutzen, Leute in dieser digitalisierten Zukunft zu unterstützen.

Gamification

Im Projekt CH+ nutzen wir die gleichen Theorien, die du aus Instagram, Tinder, Candy Crush oder Cookie Clicker kennst, um politische Selbstbildung einladender zu gestalten. Unsere Wahlhilfe stellt politische Informationen auf interaktive, intuitive Art und Weise dar.

Starker Inhalt

Um sicherzustellen, dass die Informationen in unserer Wahlhilfe von hoher Qualität sind, arbeiten wir mit politischen Partnern zusammen. Das Projekt CH+ konzentriert sich auf die spielerische Kommunikation von bestehenden Informationen. Die politischen Inhalte in der Wahlhilfe werden uns also von unseren Partnern zur Verfügung gestellt. Unser wichtigster Partner ist smartvote.

Co-Design

Eine Wahlhilfe verdient einen demokratischen Entwicklungsprozess. Damit unsere Wahlhilfe neutral, nutzerfreundlich und hilfreich ist, gestalten wir unseren Entwicklungsprozess interaktiv. Es gibt immer wieder Umfragen und kleine Abstimmungen, wo du die Wahlhilfe mitgestalten kannst. Die Digitalisierung bringt viele Chancen, aber auch Herausforderungen. Diese meistern wir am besten gemeinsam.

Von Wahl zu Wahl besser!

Die CH+ Wahlhilfe wird auf kantonaler Ebene von Wahl zu Wahl weiterentwickelt. Die Projektrunden werden wissenschaftlich begleitet. Nach dem ersten Einsatz im Kanton Uri sind wir nach Basel-Stadt und Neuchatel bald in Fribourg unterwegs.

Neue Ideen, erfahrene Partner

Da CH+ ein Pionierprojekt in politischer Kommunikation und in der Gameforschung ist, freut es uns, dass wir auf die Unterstützung von unseren Partnern zählen können.

Die Wahlhilfe der etwas anderen Art.

Bereit, die Politik von morgen mit zu bestimmen?

Scroll Up